/ August 19, 2020

Im tschechischen Zduchovice fand vergangenes Wochenende das erste internationale Jugendturnier auf europäischer Ebene nach dem Corona-Lockdown statt. Für die Children gab es in Tschechien mit oberbayerischer Beteiligung Silber. Zum deutschen Team gehörten zwei Oberbayern, der Münchner Émile Baurand auf Neugschwent S Casandra und Milena Petersen de Cima auf Waltons Top Flight, beide für die PSG Schweizer Hof e.V. startend; das deutsche Team wurde nur von Polen geschlagen. Wir gratulieren sehr!

Bilderquelle: Baurand, Petersen

Share this Post